Ab Januar Doppelspitze bei Mettmann-Sport

463
ME-Sport Hayen
Laura Hayen und Marcel Fontein übernehmen die Geschäftsführung von Mettmann-Sport. Foto: ME-Sport

Mettmann. Ab dem 1. Januar 2021 hat der Verein Mettmann-Sport eine neue Doppel-Geschäftsführung.

Mit dem Amtsantritt von Bürgermeisterin Sandra Pietschmann wurden Veränderungen in der Vereinsorganisation notwendig. Nun steht fest, dass mit Beginn des neuen Jahres Laura Hayen und Marcel Fontein die Geschäftsführung von Mettmanns größtem Sportverein übernehmen.

Hayen wird sich um den kaufmännischen Bereich kümmern und zusätzlich den „Kids“-Bereich übernehmen, der langjährige Studioleiter Marcel Fontein verantwortet die sportliche Leitung des Vereins.

-Anzeige-

„Wir freuen uns darauf, uns in Zukunft den vielfältigen Herausforderungen mit unserer neuen Geschäftsführung zu stellen“, heißt es von der zukünftigen Doppelspitze. Man wolle Altbewährtes fortführen, aber auch „viele neue und innovative Projekte an den Start“ bringen, um Mettmanner-Sport auf diese Weise weiterentwickeln zu können.