Einbruch in Restaurant in Ratingen-Homberg

354
Einbrecher waren im Stadtgebiet unterwegs. Symbolfoto: Polizei
Einbrecher waren im Stadtgebiet unterwegs. Symbolfoto: Polizei

Ratingen. In der Nacht von Donnerstagabend bis Freitagmorgen ist in die Gast- und Betriebsräume eines Restaurants an der Brachter Straße eingebrochen worden.

Zwischen 22 Uhr am Donnerstag und etwa 5 Uhr am Freitag brachen die Täter laut Polizei  in die Räumlichkeiten eines Restaurants an der Brachter Straße im Ratinger Ortsteil Homberg ein.

Die Polizei geht davon aus, dass die Täter durch eine unzureichend gesicherte Außentür in das Innere gelangten und sich von den Gast- und Schankräumen durch gewaltsam aufgebrochene Zwischentüren auch Zutritt zu den Personal- und Lagerräumen eines unmittelbar angrenzenden Hotelbereichs verschafften. Zur Tatbeute gibt es keine Angaben.

-Anzeige-

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Ratingen, Telefon 02102 9981-6210, jederzeit entgegen.