SPD Heiligenhaus übergibt Pflanzgutschein für Bürgerwald

162
Die SPD beim Besuch der Wohngruppe der Graf-Recke-Stiftung in Heiligenhaus. Foto: privat
Die SPD beim Besuch der Wohngruppe der Graf-Recke-Stiftung in Heiligenhaus. Foto: privat

Heiligenhaus. Die SPD Heiligenhaus hat der Wohngruppe der Graf-Recke-Stiftung einen Pflanzgutschein für Setzlinge im Bürgerwald überreicht.

„Soziale Projekte zu unterstützen liegt der SPD-Heiligenhaus ganz besonders am Herzen“, so der stellvertretende Bürgermeister Edmund Mathey. Zusammen mit Ingmar Janssen, Andreas Karp, Manuela Janssen und Meik Schlenther hat er jetzt die Wohngruppe der Graf-Recke-Stiftung in Heiligenhaus besucht.

Als Geschenk überreichten die SPD-Mitglieder den Bewohnern einen Pflanzgutschein für Setzlinge im Bürgerwald an der Abtsküche. So soll jeder der Bewohner „seinen eigenen Baum“ im Bürgerwald erhalten. Die Pflanzung der Setzlinge wird dann im Frühjahr unter fachlicher Aufsicht von Stadtförster Hannes Johannsen erfolgen.