Haushaltsrecht: CDU und Grüne setzen auf Fortbildung

22
Das Seminar findet online statt. Foto: pixabay
Das Seminar findet online statt. Foto: pixabay

Wülfrath. CDU und Grüne werden sich durch zwei Seminare zum Thema Haushaltsrecht und NKF weiterbilden. Das kündigt der CDU-Vorsitzende Andreas Seidler an.

“Wir sehen dies als sehr wichtig an, gerade mit Blick auf die vielen neuen Ratsmitglieder und Sachkundigen Bürger, die sich zum ersten Mal mit einem Städtischen Haushalt auseinandersetzen müssen”, meint Andreas Seidler, Vorsitzender der Wülfrather CDU.

Die Kommunalpolitische Vereinigung der CDU und CSU in Deutschland begleitet die Fortbildung, die in einem rein digitalen Format stattfinden wird.

-Anzeige-

“Gemeinsam mit Spezialisten können wir auch gezielt anhand des Haushaltsentwurfes 2021 Schwerpunkte setzen und einzelne Haushaltstellen gemeinsam besprechen, so Grünen-Sprecherin Tina Guenther.