Velberter Lachnacht und “Der Weibsteufel” abgesagt

36
Die Velberter Kulturloewen informieren. Grafik: Kulturloewen
Die Velberter Kulturloewen informieren. Grafik: Kulturloewen

Velbert. Durch die Fortsetzung des Lockdowns bleiben unsere Veranstaltungshäuser weiterhin geschlossen. Deshalb sagen die Kulturloewen als Veranstalter auch die im Januar geplanten Veranstaltungen ab. Es gibt Ersatztermine.

Die 4. Velberter Lachnacht, geplant am 15. Januar, findet nicht statt. Für diese Veranstaltung wird ein neuer Termin gesucht. Die Karten behalten ihre Gültigkeit. Sollte Karteninhabern der neue Termin nicht passen, besteht nach Veröffentlichung des neuen Termins die Möglichkeit, die Tickets wieder zurückzugeben.

Der Weibsteufel sollte am 31. Januar vom Theater Glassboth gezeigt werden. Diese Veranstaltung wird verschoben auf den 4. Juli 2021. Die Karten behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin. Falls dieser nicht wahrgenommen werden kann, besteht die Möglichkeit, die Tickets zurückzugeben. Dies geschieht jeweils dort, wo die Tickets erworben wurden.
Im Internet kann dafür die Tickethilfe tickethilfe@neanderticket.de verwendet. Rückgabefrist ist der 2. März.

-Anzeige-

Für Rückfragen stehen die Kulturloewen unter der Tel.: 02051/262828 zur Verfügung bzw. per E-Mail: kulturloewen@velbert.de.