Institut für Gesundheitsförderung bietet Online-Kurse

42
Der
Der "Gesundheitsladen" an der Gartenstraße 1. Archivfoto: André Volkmann

Mettmann. Das Institut für Gesundheitsförderung bietet seine Kurse online an.

Immer mehr Menschen würden sich, wann ein normaler Kursbetrieb wieder möglich ist, so Institutsleitung Johanna Klugstedt: „Da im Moment nicht absehbar ist, wann wir wieder mit unseren Präsenzkursen beginnen, beschreitet das Institut für Gesundheitsförderung neue Wege“.

Mit dem Start der neuen Woche beginnen zahlreiche Kursangebote des Instituts für Gesundheitsförderung in einem Online-Format.

Unterrichtseinheiten gibt es dann unter anderem zu Pilates,  Rücken- Nackengesundheit, Wirbelsäulengymnastik sitzend und stehend im Wechsel, Rückentraining, Rückenfitness, Qigong oder Basenfasten.

Es finden sowohl Kurse am Vormittag wie am Abend Kurse statt.

„Dozentinnen und Dozenten haben sich engagiert mit der neuen Technik auseinander gesetzt und sind selbst sehr aufgeregt, wie sich die neue Unterrichtsform etabliert.“, weiß Johanna Klugstedt. Für die Veranstaltungen setzen die Organisatoren auf das Videokonferenz-Programm Microsoft Teams.