A2: Ausfahrt Essen/Gladbeck zeitweise gesperrt

367
Auf der Autobahn werden Arbeiten durchgeführt, es kommt zu Beeinträchtigungen. Foto: pixabay
Auf der Autobahn werden Arbeiten durchgeführt, es kommt zu Beeinträchtigungen. Foto: pixabay

Essen/Gladbeck. Am Donnerstag, 25. Februar, ist es die Ausfahrt Essen/Gladbeck auf der A2 zeitweise gesperrt.

Die Autobahn Westfalen schneidet am Donnerstag von 9 bis 15 Uhr Bäume und Sträucher in der Anschlussstelle Essen/Gladbeck.

Deswegen ist die Ausfahrt von der A2 in Richtung Oberhausen auf die B224 in dieser Zeit gesperrt. Der Verkehr wird mit dem Roten Punkt zur Anschlussstelle Gladbeck/Ellinghorst geleitet. Die Arbeiten dienen der Verkehrssicherheit. Dabei werden unter anderem Sichtlinien freigeschnitten.