Abfallannahmestelle wieder dienstags geöffnet

183
Die Abfall-Annahmestelle an der Liegnitzer Straße in Wülfrath. Foto: Kling
Die Abfall-Annahmestelle an der Liegnitzer Straße in Wülfrath. Foto: Kling

Wülfrath. Ab März ist die Abfall-Annahmestelle zusätzlich dienstags geöffnet.

„Die Abfall-Annahmestelle auf der Liegnitzer Straße ist ab Montag, 1. März, wieder dienstags geöffnet“, informiert die Abfallberatung.

„Jedes Jahr von März bis November wird neben den regulären Tagen am Freitag und Samstag ein zusätzlicher Öffnungstag am Dienstag angeboten“.

-Anzeige-

Aufgrund der Corona-Pandemie und unter Beachtung der Hygienevorschriften besteht zunächst bis Sonntag, 7. März, allein die Möglichkeit, Grünschnitt und Papier abzugeben. Über Regelungen nach diesem Termin will die Stadt rechtzeitig informieren.

„Bitte beachten Sie noch Folgendes: Es dürfen bis zu sechs Anlieferer gleichzeitig auf das Gelände. Es besteht die Pflicht, einen Mund-Nase-Schutz zu tragen und einen Mindest-abstand von 1,50 Meter einzuhalten. Entsprechende Hinweisschilder sind vor dem Tor und auf dem Platz positioniert. Die Mitarbeiter achten auf die Einhaltung des Mund- und Nase-Schutzes sowie des Mindestabstandes und sind berechtigt, entsprechende Anweisungen zu geben“, so die Abfallberatung.

Die städtische-Annahmestelle ist geöffnet:

Von März bis November

Di 13.00 – 18.00 Uhr, Fr 10.00 – 17.00 Uhr, Sa 7.30 – 13.00 Uhr

Geschlossen: Ostersamstag und an anderen Feiertagen.