AWO-Seniorenreise zur holländischen Nordseeküste

164
Die Soziale Reisedienst der AWO hat es wieder geschafft, auch das bekannte holländische Nordseebad Egmond aan Zee für die Zeit vom 27.06. bis 08.07.2021 als Senioren-Reiseziel ins Programm zu nehmen. Bild: pixabay
Die Soziale Reisedienst der AWO hat es wieder geschafft, auch das bekannte holländische Nordseebad Egmond aan Zee für die Zeit vom 27.06. bis 08.07.2021 als Senioren-Reiseziel ins Programm zu nehmen. Bild: pixabay

Kreis Mettmann. Die Soziale Reisedienst der AWO hat es wieder geschafft, auch das bekannte holländische Nordseebad Egmond aan Zee für die Zeit vom 27.06. bis 08.07.2021 als Senioren-Reiseziel ins Programm zu nehmen.

Es hat viel zu bieten, denn kaum ein vergleichbarer Urlaubsort wartet nicht nur mit einem sehr attraktiven Kur- und Erholungsprogramm auf, sondern ist darüber hinaus mit einer der prächtigsten Strand- und Dünenlandschaften gesegnet, so die AWO.

Hinzu kommt ein komfortables Vier-Sterne-Vertragshotel mit gehobener Ausstattung in bester Strand- und Ortslage, verspricht die AWO, die noch freie Plätze für diesen Aufenthalt meldet. Während der ganzen Zeit wird diese Reise von einer geschulten, ehrenamtlichen AWO-Leitung betreut, die alle organisatorischen Abläufe regelt und sich um die Programmgestaltung vor Ort kümmert. Auf Wunsch ist auch eine Hausabholung mit Kofferservice möglich.

Die AWO betont ausdrücklich, dass für die Teilnahme keine Mitgliedschaft erforderlich ist. Nähere Informationen und Ausschreibungsunterlagen sind kostenlos erhältlich bei der AWO Hattingen/ Sprockhövel 02339-91 61 39.