Wiedereröffnung des Oberschlesischen Landesmuseums

54
Das Oberschlesische Landesmuseum öffnet ab Dienstag, 9. März 2021, wieder seine Türen. Foto: Oberschlesisches Landesmuseum
Das Oberschlesische Landesmuseum öffnet ab Dienstag, 9. März 2021, wieder seine Türen. Foto: Oberschlesisches Landesmuseum

Ratingen. Das Oberschlesische Landesmuseum öffnet ab Dienstag, 9. März 2021, wieder seine Türen. Der Beschluss von Bund und Land ermöglicht diesen Schritt und würdigt damit auch die Aufgabe der Museen als wichtige Kultur- und Bildungsstätten.

„Wir freuen uns sehr, dass die Arbeit hinter verschlossenen Türen nun endet und wir für unsere Besucher auch wieder in Präsenz da sind. Auch wenn wir unsere digitalen Angebote stark ausgebaut haben, können sie ein Museumserlebnis vor Ort und eine Auseinandersetzung mit Originalen nicht ersetzen. Unser Museum hat ein fundiertes Hygienekonzept realisiert und ausreichend Flächen, um den Besucherinnen und Besuchern einen sicheren Aufenthalt zu gewährleisten“, so Andrea Perlt, Direktorin des Oberschlesischen Landesmuseums.

Aktuell ist für den Museumsbesuch eine vorherige Anmeldung erforderlich. Interessierte Besucherinnen und Besucher können sich für eine Terminvereinbarung an unseren Besucherservice per E-Mail unter kasse@oslm.de oder telefonisch unter (02102) 956-202 wenden. Der Besucherservice ist zu den gewohnten Öffnungszeiten Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr erreichbar. Weiterhin gelten die Hygiene-Schutzmaßnahmen einschließlich einer medizinischen Mund-Nasen-Maske sowie die Pflicht zur Erfassung der Kontaktdaten.

-Anzeige-