Aktuelle Corona-Zahlen in Essen – 14. März

948
Die aktuellen Corona-Zahlen für Essen. Bild: pixabay
Die aktuellen Corona-Zahlen für Essen. Bild: pixabay

Essen. Aktuell 776 Bürgerinnen und Bürger sind positiv auf eine Covid-19-Infektion getestet. Das teilt das Gesundheitsamt der Stadt Essen das am heutigen Sonntag mit:

Seit Beginn der Erkrankungswelle im Frühjahr des vergangenen Jahres sind insgesamt 18.589 Essener positiv auf Covid-19 getestet worden.

Nach einer Erkrankung an Corona wieder genesen sind 17.318 Personen. 495 Essener sind an oder in Verbindung mit einer Corona-Infektion verstorben.

In den Krankenhäusern und Kliniken in Essen werden derzeit 69 Personen stationär mit einer Corona-Infektion behandelt, 17 davon intensivmedizinisch. Darauf weist das Gesundheitsamt hin.

51.091 Personen wurden bisher gegen das Coronavirus in Essen geimpft, 25.103 davon haben bereits eine notwendige Zweitimpfung.

Die Wochen-Inzidenz für die Stadt Essen beträgt nach Angaben des Landeszentrums Gesundheit NRW 77,2.

Das Essener Gesundheitsamt teilt zudem mit: Insgesamt wurden über das Lagezentrum Untere Gesundheitsbehörde sowie die Essener Kliniken bisher 80.289 Personen auf das Coronavirus beprobt. In 56.530 Fällen fiel ein Testergebnis negativ aus. Weitere Ergebnisse stehen aus. Darüber hinaus wird eine Vielzahl an Testungen in niedergelassenen Arztpraxen in Essen durchgeführt. Von dort werden ausschließlich die positiven Testergebnisse gemeldet.

Derzeit befinden sich 1.659 Essener in einer angeordneten häuslichen Quarantäne. Insgesamt wurde in 49.094 Fällen eine häusliche Quarantäne angeordnet. 47.435 Personen konnten aus dieser bereits wieder entlassen werden.