Medien-Welt wegen Corona geschlossen – stattdessen Abholservice

98
Die Wülfrather-Medien-Welt auf der Wilhelmstraße 146, direkt in der Fußgängerzone. Archivfoto: André Volkmann
Die Wülfrather-Medien-Welt auf der Wilhelmstraße 146, direkt in der Fußgängerzone. Archivfoto: André Volkmann

Wülfrath. Aufgrund der aktuellen Coronaschutzverordnung ist die Wülfrather Medien-Welt bis auf weiteres geschlossen. Alternativ gibt es einen kontaktlosen Abholservice.

Das Team der Medien-Welt bietet daher ab jetzt wieder den kontaktlosen Abholservice von vorbestellten Medien für Kunden mit einem gültigen Bibliotheksausweis an.

So funktioniert es: Kunden schreiben eine E-Mail mit ihrem Namen, der Nutzernummer und den gewünschten Medien an buecherei@stadt.wuelfrath.de. Wenn kein Internetzugang vorhanden ist, kann auch unter der Telefonnummer 02058 89 66 65 die Bestellung aufgenommen werden.

Alle Medien der WMW sind zu finden im Verbundkatalog des Kreises Mettmann unter www.bibnet.de. Die Medien sollen als „verfügbar“ gekennzeichnet sein. Die Beratung er-folgt nur telefonisch oder per Mail.

Es wird ein fester Abholtermin vereinbart. Zum vereinbarten Termin können die Medien im Windfang, dem Raum zwischen Außentür und Innentür der Bibliothek, kontaktlos abgeholt werden.

Ausgeliehene Medien können weiterhin über den Rückgabekasten zurückgebracht werden. Zudem können weiterhin die Online-Angebote Bibnet-Onleihe und Bibnet-Press genutzt werden.