Online-Nachhilfe: Lernen mit gut ausgebildeten Coaches

125
Iris Heuser-Langer und ihr Mann Markus haben die
Iris Heuser-Langer und ihr Mann Markus haben die "Mint E-Cademy" ins Leben gerufen. Foto: Mathias Kehren

Velbert. Iris Heuser-Langer hat die “Mint E-Cademy” gegründet, die am 1. April an den Start gegangen ist. Lernende und Dozierende zusammenzubringen – das ist die Idee, die hinter der neuen Plattform steckt. Das Ganze soll auf einem breiten Lernlevel stattfinden, also ab der fünften Klasse über die Abiturvorbereitung bis hin zum akademischen Abschluss oder der Meisterprüfung.

Schwerpunkt des Angebots sind die MINT-Fächer, also Mathe, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. “Wir denken, dass dieser Bereich stark im kommen ist”, erklärt Markus Heuser, der das junge Unternehmen seiner Frau tatkräftig unterstützt. Er ist Mathe- und Physiklehrer an einem Essener Gymnasium und kann sich vorstellen, auch als Privatlehrer bei der Mint E-Cademy gute Hilfestellung leisten zu können.

“Unsere Beratungsleistung zielt darauf ab, dass jeder der Lernen möchte, seine bestmögliche Leistung erreichen kann”, erklärt Iris Heuser-Langer. Deshalb startet jede Zusammenarbeit mit einer Lernberatung, bei der möglichst die individuell effektivste Lernmethode bestimmt wird. Das Coaching, also den Online-Unterricht selbst, übernehmen danach möglichst erfahrene Dozenten.

-Anzeige-

“Unsere Coaches sind unterschiedlich im MINT-Bereich spezialisiert”, erklärt Iris Heuser-Langer dazu, “sie sind erfahrene Praktiker aus der Wirtschaft oder im Bildungswesen als Lehrende tätig. Entscheidend ist auch, dass sie bereits ausgiebig Lehrerfahrung gesammelt haben.” Es gelte oft auch erstmal das selbständige effektive Lernen zu erlernen. “Nicht jeder lernt gleich oder hat die gleichen Schwierigkeiten etwas zu begreifen”, weiß Heuser-Langer aus eigener Erfahrung als Hörgeräteakustiker-Meisterin mit ihren Auszubildenden.

Weitere Informationen über die neue Lernplattform auf www.mint-e-cademy.de, per E-Mail info@mint-e-cademy.de oder unter Tel.: 02051/2798423.