Neue Haltestelle: Wülfrath, Gymnasium

355
Der Bus hält jetzt an der neuen Haltestelle „Wülfrath, Gymnasium“. In diesen Tagen sind die neuen Schilder angebracht worden. Foto: Kling

Wülfrath. In Wülfrath gibt es jetzt eine Haltestelle „Wülfrath, Gymnasium“. Es handelt sich um den früheren Haltepunkt „Buchenweg“.

Das städtische Gymnasium hatte angeregt, die beiden Bushaltestellen, die sich unmittelbar vor der Schule befinden, mit dem Gymnasium in Beziehung zu setzen und ihnen einen neuen Namen zu geben. Die Stadtverwaltung hatte beim Kreis Mettmann als Aufgabenträger angefragt, ob eine Umbenennung der Haltestellen möglich sei und vorgeschlagen, analog zu den Haltestellen „Wülfrath, Rathaus“ und „Wülfrath, Stadtmitte“ die Bezeichnung „Wülfrath, Gymnasium“ zu wählen.

Die Verkehrsunternehmen WSW mobil und Busverkehr Rheinland (BVR) als Betreiber der dort verkehrenden Buslinie 641 wie auch der Kreis Mettmann haben der Umbenennung zugestimmt. Jetzt sind die Schilder an den Haltestellen erneuert worden.