Müllabfuhr verschiebt sich wegen Feiertagen

72
Die Müllabfuhr verschiebt sich. Foto: pixabay
Die Müllabfuhr verschiebt sich. Foto: pixabay

Wülfrath. Die Abfallberatung informiert, dass sich aufgrund der Feiertage die Leerung der Mülltonnen verschiebt.

Aufgrund des Feiertages Christi Himmelfahrt, 13. Mai, verschiebt sich die Abfuhr der Tonnen wie folgt: Die Restmülltonnen im Bezirk 2 werden statt Donnerstag, 13. Mai, einen Tag später, am Freitag, 14. Mai, abgefahren. Alle folgenden Restmülltonnen im Bezirk 3 und Papier im Bezirk 5 werden jeweils einen Tag später, als der reguläre Abfuhrtag bedient.

Aufgrund der Pfingst-Feiertage ergeben sind folgende Verschiebungen: Die Biotonnen im Bezirk 2 werden statt Montag, 24. Mai, einen Tag später, am Dienstag, 25. Mai, abgefahren. Alle folgenden Leerungen von Restmüll, Papier und Gelben Säcken/Tonnen verschieben sich jeweils um einen Tag nach hinten.

-Anzeige-

Alle Verschiebungen sind detailliert im Abfallkalender Seite 10/11 nachzulesen.