SSVg-Damen suchen Verstärkung

322
Die erste Damenmannschaft der SSVg Velbert sucht talentierten Nachwuchs. Foto: SSVg
Die erste Damenmannschaft der SSVg Velbert sucht talentierten Nachwuchs. Foto: SSVg

Velbert. Die SSVg sucht junge Mädchen, die Lust auf Fußballspielen haben. Wer zwischen 2005  und 2007 geboren ist kann die neu gebildete U17-Damenmannschaft verstärken.

In den letzten Jahren hat sich die Damenmannschaft der SSVg gut entwickelt.  „Die Mädels haben eine echte Einheit geformt und die Wertschätzung innerhalb des Vereins für jede einzelne Spielerin ist riesig“, kommentiert Trainer Christian Reinhardt den Teamgeist.

Hinzu kam 2019 der sportliche Aufstieg in die Niederrheinliga, Deutschlands vierthöchste Spielklasse im Frauenfußball, wo man sich zuletzt auch etabliert hatte. „Diese positive Entwicklung wird sich auch in Zukunft fortsetzen dank der Unterstützung des gesamten Vorstands und unseres Sponsors“, führt Reinhardt fort.

Nun soll der Unterbau für die Seniorinnen verstärkt werden, damit künftig vermehrt talentierte Fußballerinnen aus der eigenen Jugend in den Niederrheinliga-Kader nachrücken. Auch dieses Projekt erhält im Verein vollen Zuspruch, „die Bedingungen sind durch unsere erste Damenmannschaft sowie die neue Anlage definitiv gegeben“, freut sich Reinhardt auf die neugeformte U17-Mannschaft.

Über das Profil der jungen Fußballerinnen sagt er: „Wer den blauen Löwen auf der Brust tragen und diese Entwicklung erleben möchte, sollte Talent, Ehrgeiz und Charakter haben!“

Gesucht sind Mädchen, die zwischen 2005 und 2007 geboren sind und aus Velbert oder Umgebung stammen. „Du hast Lust auf Fußball in einer coolen Truppe und einem guten
Umfeld? Du möchtest dich sportlich und menschlich weiterentwickeln? Dann bist du bei uns genau richtig!“, erklärt Trainer Reinhardt allen, die Interesse haben bei der SSVg mitzumachen. Kontakt per E-Mail an eric.glindemann@ssvg.de, mehr Infos auch unter www.ssvg.de.