Zum Themenjahr
Zum Themenjahr "Alles in Bewegung“ ist eine passende Broschüre kostenfrei erhältlich. Bild: Bergische Museen

Kreis Mettmann/Bergisches Land. Die Bergischen Museen haben ihre Online-Präsenz herausgeputzt. Zum Themenjahr „Alles in Bewegung“ ist die Webseite umgestaltet worden.

Anzeige

Seit Mittwoch heute ist die neue Website der Bergischen Museen online unter: www.bergischemuseen.de. Sie stellt 21 Museen im Bergischen Land und ihr zweites Gemeinschaftsprojekt, das Themenjahr „Alles in Bewegung“, vor. Das Projekt setzt die 2019 begonnene Zusammenarbeit der Museen im Bergischen Land fort.

Mit Wiedereröffnung der Museen erwartet die Besucherinnen und Besucher ein buntes Programm rund um die Mobilität von Menschen, Dingen und Ideen. Neben Sonderausstellungen wird es unter anderem Aktionstage, geführte Rad- und Wandertouren, einen Podcast, Vorträge und Kabarett geben.

Das Niederbergische Museum startet beispielsweise mit seinem Beitrag „Die Lust des Rad – Fahrens“, sobald die Museumstüren wieder geöffnet werden dürfen. Zu einer Sonderausstellung ist ein abwechslungsreiches Begleitprogramm mit vielen Veranstaltungen bis Ende Oktober geplant.

Frisch erschienen ist außerdem die umfangreiche Broschüre zum Themenjahr. Auf 62 Seiten im handlichen A5-Format mit Übersichtskarte präsentiert sie kurz und bündig die bergischen Museen und ihre Angebote. Die Broschüre kann kostenlos auf der Website heruntergeladen werden. Ebenso ist sie im Niederbergischen Museum kostenfrei erhältlich – Infos hierzu unter 02058 7826690 oder per E-Mail an niederbergischesmuseum@gmx.de.

Alle 21 bergischen Museen stellen sich in den nächsten Wochen außerdem auf den Social Media-Plattformen des Netzwerks vor – mit eigens dafür produzierten Kurzclips sowie weiteren Informationen zu den Häusern. Sie möchten Lust machen, die Museen virtuell und möglicherweise bald auch wieder analog zu besuchen.

Die teilnehmenden Museen:

  • Deutsches Schloss- und Beschlägemuseum Velbert
  • Niederbergisches Museum Wülfrath
  • Zeittunnel Wülfrath
  • Museum auf der Hardt der Archiv- und Museumsstiftung der VEM, Wuppertal
  • Konsumgenossenschaft Vorwärts Münzstraße e.V. Wuppertal
  • Eisenbahn- und Heimatmuseum Erkrath-Hochdahl e.V.
  • Zentrum für Verfolgte Künste Solingen
  • Bergische Museumsbahnen e. V. Wuppertal
  • Manuelskotten – Industriedenkmal im Kaltenbachtal, Wuppertal
  • Deutsches Werkzeugmuseum, Remscheid
  • Wilhelm-Fabry-Museum Hilden
  • LVR-Industriemuseum Gesenkschmiede Hendrichs, Solingen
  • Museum Plagiarius, Solingen
  • Stadtmuseum Langenfeld
  • Museum Schloss Burg, Solingen
  • NaturGut Ophoven e.V. | Kinder- und Jugendmuseum EnergieStadt, Leverkusen
  • Schulmuseum Bergisch Gladbach – Sammlung Cüppers
  • Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe, Bergisch Gladbach
  • LVR-Freilichtmuseum Lindlar
  • Museum Achse, Rad und Wagen, Wiehl
  • Museum und Forum Schloss Homburg, Nümbrecht
  • Partner: Netzwerk Industriekultur Bergisches Land e.V.