Sonntagskonzert in der Dorfkirche Isenbügel

31
Violinistin Anna Trukhina (r.) und ihre Klavierbegleiterin Violina Perychenko treten in der Dorfkirche auf. Foto: Veranstalter
Violinistin Anna Trukhina (r.) und ihre Klavierbegleiterin Violina Perychenko treten in der Dorfkirche auf. Foto: Veranstalter

Heiligenhaus. Am Sonntag, 13. Juni, findet an der Dorfkirche Isenbügel ein Violinenkonzert mit Klavierbegleitung statt unter dem Titel „Musik bewegt, Musik berührt“.

Der Förderkreis der Dorfkirche Isenbügel in Heiligenhaus startet wieder mit seinem Konzertprogramm. Den Auftakt macht ein Sonntagskonzert am 13. Juni, ab 17 Uhr mit der Violinistin Anna Trukhina und ihrer Klavierbegleiterin Violina Perychenko. Aufgrund aktuelle Bestimmungen zur Pandemieeindämmung ist das Konzert als Open-Air-Event geplant.

Das Programm spannt einen musikalischen Bogen von Johann Sebastian Bach und Friedrich Händel bis hin zu Astor Piazzolla und Edward Elgar. Besucher müssen sich über die Homepage der Dorfkirche Isenbügel anmelden.

-Anzeige-
blank