25-Jährige stürzt mit E-Scooter

92
Im Stadtgebiet ist es zu einem Einsatz für den Rettungsdienst gekommen. Foto: Symbolbild (Polizei)
Im Stadtgebiet ist es zu einem Einsatz für den Rettungsdienst gekommen. Foto: Symbolbild (Polizei)

Hilden. Eine 25-Jährige Solingerin ist am Montag auf der Straße “Kalstert” mit einem gemieteten E-Scooter schwer gestürzt.

Laut Polizei ereignete sich der Unfall gegen 13.30 Uhr. Bei dem Alleinunfall zog sich die Frau schwere Verletzungen zu.

Die 25-Jährige wurde von Ersthelfern an der Unfallstelle versorgt und anschließend zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

-Anzeige-