Geld vom Land kommt: Fahrbahndecken werden saniert

340
Mit dem ersten Bauabschnitt wird am 11. Juni bereits begonnen. Bild: Stadt Wülfrath
Mit dem ersten Bauabschnitt wird am 11. Juni bereits begonnen. Bild: Stadt Wülfrath

Wülfrath. Am Freitag, 11. Juni, starten in Düssel Arbeiten für eine Fahrbahnsanierung. 

Die Stadt Wülfrath hat einen Zuwendungsbescheid des Landes Nordrhein-Westfalen zum Sonderprogramm „Erhaltungsinvestitionen“ erhalten.

Hier wird ein Teil der Straße Dorfanger in Düssel erneuert. Am Dienstag, 15. Juni, folgt ein Teilabschnitt der Velberter Straße.

-Anzeige-
blank

Die Fahrbahnen sind jeweils für etwa drei Tage nicht befahrbar. Für die Velberter Straße wird zusätzlich die Zu- und Abfahrt über den Erbacher Berg ermöglicht, so dass die Kleingartenanlagen anfahrbar bleiben.