Fönen erlaubt: Neue Corona-Regeln im Wülfrather Hallenbad

429
Es ist wieder Wasser drin: In der nächste Woche kann die Schwimmhalle in Wülfrath wieder eröfnet werden - mit neuer Akustikdecke. Fotos: Hans-Joachim Kling
In der "Wülfrather Wasser-Welt" gelten neue Corona-Regeln. Foto: Hans-Joachim Kling

Wülfrath. Mit Einführung der Inzidenzstufe 0 gelten in der “Wülfrather Wasser-Welt” neue Corona-Regeln.

Folgende Regeln können nach Mitteilung der Stadtverwaltung aufgehoben werden: Ticketbuchung online, Naschweis eines Negativtests, Begrenzung der Badezeit.

Eintrittstickets können wieder ausschließlich am Kassenautomaten gelöst werden, es gilt eine unbegrenzte Aufenthaltsdauer im Rahmen der Öffnungszeiten und alle Duschen sowie Haarföne sind wieder in Betrieb.

-Anzeige-

Beim Zutritt sowie beim Verlassen des Gebäudes, das heißt vom Eingang bis zu den Umkleidekabinen, gilt auch weiterhin die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes.

In den Sommerferien ist die Wülfrather Wasser-Welt zu den folgenden Zeiten geöffnet: Dienstag 06.10 – 14.00 Uhr, Mittwoch 14.00 – 22.00 Uhr, Donnerstag 06.10 – 12.00 Uhr, Freitag 14.00 – 22.00 Uhr, Samstag 08.00 – 12.00 Uhr, Sonntag 08.00 – 15.00 Uhr.