Oberliga-Spieler verstärkt Kader des 1 FC Wülfrath

46
Es gibt Neuigkeiten beim 1. FC Wülfrath. Foto: Symbolbild (pixabay)
Es gibt Neuigkeiten beim 1. FC Wülfrath. Foto: Symbolbild (pixabay)

Wülfrath. Der 1. FC Wülfrath hat einen weiteren Spieler aus der Oberliga in den Kader genommen: den 24-jährigen Mittelfeldspieler Nico Stillger.

Stillger kommt vom SC Düsseldorf-West in die Kalkstadt. “Er war im Düsseldorfer Team Stammspieler und wird daher auch sicherlich in unserem Team eine wichtige Führungsrolle einnehmen”, prophezeit FCW-Chef Michael Massenberg.

Der 24-Jährige hat in der Oberliga seine Fähigkeiten als offensiver Mittelfeldspieler unter Beweis gestellt, dabei auch einige Tore erzielt. Nico Stillger kennt Wülfraths Trainer Goran Tomic bereits und möchte Teil jener Mannschaft sein, die sich für die kommende Saison das Ziel gesetzt hat, im “oberen Drittel” zu spielen.

-Anzeige-

Der 1. FC Wülfrath benötigt trotz der Verstärkung eine weitere Offensivkraft, da sich Martin Müller im Pokalspiel bei Jägerhaus-Linde wieder am Knie verletzt hat.