Mit E-Bike auf Schotterweg gestürzt – Krankenhaus

996
Schotter auf dem Radweg führte zu dem Sturz. Foto: pixabay
Schotter auf dem Radweg führte zu dem Sturz. Foto: Polizei

Wülfrath. Am Samstag ist eine 41-Jährige im Bereich des Hundertwasserwegs mit ihrem Pedelec schwer gestürzt.  

Laut Polizei ereignete sich der Unfall am Samstagmittag gegen 12 Uhr. Zu dieser Zeit war eine eine 41-Jährige mit ihrem Pedelec auf dem Fahrradweg hinter einem Discounter am Hundertwasserweg unterwegs.

An der Einmündung zur Düsseler Straße wollte die Radlerin nach rechts abbiegen, kam auf dem mit Schotter versehenen Radweg zu Fall und verletzte sich schwer. Sie wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht und dort laut Polizei stationär aufgenommen.

-Anzeige-