Samstag nächster „Fresh Air Club“ der WüRG

89
Jack McBannon spielt am Samstag bei der WüRG in Wülfrath. Fotorechte: Veranstalter

Wülfrath. Die Wülfrather Rockmusiker-Gemeinschaft (WüRG) lädt ein zum nächsten „Fresh Air Club“. Am Samstag, 14. August, gibt Jack McBannon ein Open-Air-Konzert.

„Kraftvoller Akustik-Rock trifft hier auf ehrlichen Blues und Country, gepaart mit Texten, die
das Leben geschrieben hat“, heißt es in der Ankündigung über McBannon. „In der internationalen Fachpresse wurde McBannon als perfekte Symbiose aus Springsteen, Tom Petty, Johnny Cash, Bob Dylan und Neil Young beschrieben und in Deutschland als die neue Country-Rock Hoffnung angepriesen.“

Früher war McBannon unter dem Namen „Willer“ bekannt, jetzt stellt er sein neues Album „True Stories“.

Das Konzert auf dem Gelände der WüRG am Zeittunnel beginnt um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Karten gibt es unter neanderticket.de und bei allen Vorverkaufsstellen von Neanderticket. Der Eintritt kostet zehn Euro im Vorverkauf, zwölf Euro an der Abendkasse.

Zum Einlass wird derzeit ein Nachweis über einen negativen Schnelltest, der nicht älter als 48 Stunden sein darf, oder eine vollständige Impfung oder eine Genesung benötigt.
Es besteht freie Platzwahl.

Da es sich um eine Outdoor-Veranstaltung handelt, wird entsprechende Kleidung empfohlen.

Auf dem Gelände befinden sich keine Parkplätze. Der nächste öffentliche Parkplatz ist am Kreisverkehr Hammerstein, Parkplätze gibt es außerdem in der Ellenbeek.