Feuer in der Nacht: Wehr bekämpft Großbrand in Frischemarkt

1568
Im Homberg ist es zu einem Großfeuer in einem Frischmarkt gekommen. Foto: Feuerwehr Ratingen
Im Homberg ist es zu einem Großfeuer in einem Frischmarkt gekommen. Foto: Feuerwehr Ratingen

Ratingen. Wie die Feuerwehr mitteilt, hat sich in der Nacht ein Großbrand in einem Frischmarkt an der Steinhauser Straße in Homberg entwickelt. 

Die Feuerwehr Ratingen sei um 2.42 Uhr alarmiert worden, teilt René Schubert für die Wehr mit. Ein Feuerschein war zuvor in einer Bäckerei an der Steinhauser Straße in Ratingen-Homberg gesehen worden.

„Bereits auf der Anfahrt war Feuerwehrschein über Homberg sichtbar, bei Eintreffen der ersten Kräfte Brande der Supermarkt ‚Homberger Frischemarkt‘ bereits in voller Ausdehnung“, so Schubert.

-Anzeige-
blank

Die Alarmstufe wurde angesichts der Lage erhöht. Insgesamt 55 Einsatzkräfte der Feuerwehr Ratingen sind vor Ort aktiv. Die Feuerwehr hat den Brand inzwischen unter Kontrolle bringen können, es finden Nachlöscharbeiten statt.