Kölner holen Verteidiger Sieloff: Roach und Bires bleiben

19
Ein Puck liegt vor einem Eishockey-Schläger auf dem Eis. Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild
Ein Puck liegt vor einem Eishockey-Schläger auf dem Eis. Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Köln. Wenige Tage vor dem Saisonstart in der Deutschen Eishockey Liga haben die Kölner Haie im US-Amerikaner Patrick Sieloff einen weiteren Spieler verpflichtet.

Wie der Club am Dienstag mitteilte, wechselt der 27 Jahre alte Verteidiger aus der unterklassigen nordamerikanischen Profiliga AHL an den Rhein und wurde zunächst bis 2022 vertraglich gebunden. Zudem überzeugten Verteidiger Alex Roach und Angreifer Andrej Bires im Probetraining und erhielten jeweils einen Anschlussvertrag. Über die Laufzeiten machte der Verein keine Angaben.

-Anzeige-