Baugenossenschaft spendet für die Tafel

70
BGN-Mitarbeiterin Astrid Neugebauer (links) und Tanja Högström, Teamleitung der Tafel Velbert, bei der Spendenübergabe. Foto: privat
BGN-Mitarbeiterin Astrid Neugebauer (links) und Tanja Högström, Teamleitung der Tafel Velbert, bei der Spendenübergabe. Foto: privat

Velbert. Im Mai 2020 gab es keine Masken mehr zu kaufen. Wer Glück hatte, kannte jemanden, der nähen konnte und ließ sich eine nähen. Die BGN wollte Abhilfe schaffen und hat bei der Schneiderei vom SKFM 50 Masken nähen lassen und gekauft. Diese wurden zum Verkauf für einen guten Zweck in der Geschäftsstelle ausgelegt. Dabei wurden bis zur neuen Verordnung, dass nur noch medizinische Masken getragen werden durften, 34 Stück verkauft. Der Erlös von 170,42 Euro konnte nun der Tafel übergeben werden.

-Anzeige-
blank