Körfer als Aufsichtsratschef von Mönchengladbach bestätigt

14
Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Reiner Körfer (l) und Vize-Präsident Rainer Bonhof (M) sehen ein Spiel von der Tribüne. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild
Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Reiner Körfer (l) und Vize-Präsident Rainer Bonhof (M) sehen ein Spiel von der Tribüne. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild

Mönchengladbach. Reiner Körfer bleibt weiterhin Aufsichtsratsvorsitzender beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach.

Wie der Club am Dienstag mitteilte, wurde der 79-Jährige bei der konstituierenden Sitzung des Gremiums ebenso wie sein Stellvertreter Norbert Bocks im Amt bestätigt. Die Wahlen zum Aufsichtsrat fanden bei der Mitgliederversammlung am 9. August statt. Der gebürtige Klever Körfer ist seit 2006 im Aufsichtsrat und seit 2012 Vorsitzender.

-Anzeige-
blank