Scheibe eingeschlagen: Einbrecher schrecken Bewohner auf

23
Im Stadtgebiet waren Einbrecher am Werk. Foto: Symbolbild (Polizei)
Im Stadtgebiet waren Einbrecher am Werk. Foto: Symbolbild (Polizei)

Langenfeld. Am frühen Mittwochmorgen ist es am Weißenstein im Langenfelder Ortsteil Richrath zu einem Einbruchsversuch gekommen.

Nach Angaben der Polizei haben bislang unbekannte Täter gegen 4.40 Uhr versucht, in ein Haus am Weißenstein in Langenfeld-Richrath einzubrechen. „Die Täter schlugen die Scheibe der Terrassentüre ein und versuchten erfolglos ins Innere des Hauses zu gelangen“, hieß es.

Durch den Krach seien die Bewohner des Haues geweckt worden. Sie riefen die Polizei. Beamte fahndeten nach den Tätern, jedoch ohne Erfolg. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist nicht bekannt, hierzu wird ermittelt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Langenfeld, Telefon 02173 288 6310, jederzeit entgegen.