Danke für Hochwassereinsatz: „Weltspiegel“ spendet an Mettmanner Wehr

40
Übergabe des Spendenschecks vor dem Mettmanner Weltspiegel-Kino (von links: Benedikt Lamerz (FFV), Marco Zerweiss (Leiter der Feuerwehr), Thomas Rüttgers (Geschäftsführer ECCOPLEXX Mettmann GmbH). Foto: Feuerwehr Mettmann
Übergabe des Spendenschecks vor dem Mettmanner Weltspiegel-Kino (von links: Benedikt Lamerz (FFV), Marco Zerweiss (Leiter der Feuerwehr), Thomas Rüttgers (Geschäftsführer ECCOPLEXX Mettmann GmbH). Foto: Feuerwehr Mettmann

Mettmann. Bei der Feuerwehr Mettmann und beim Feuerwehr-Förderverein freut man sich über eine Spende über 1.000 Euro. Das Geld kam vom Kino Weltspiegel.

-Anzeige-

Als Dankeschön an die Helfer der Feuerwehr Mettmann für ihren Einsatz während der Hochwasserlage in Mettmann Mitte Juli hat das Weltspiegel-Kino am 25. Juli den Film „Catweazle“ zum ermäßigten Preis gezeigt, die Einnahmen verdoppelt und an die Feuerwehr Mettmann gespendet.

Kinobetreiber Thomas Rüttgers erklärt hierzu: „Wir sind sehr dankbar für den Einsatz der Feuerwehr und sehen es als das Mindeste, was wir nach der Katastrophe machen können. Tausend Dank an alle Einsatz- und Rettungskräfte und helfenden Hände!“

Marco Zerweiss (Leiter der Feuerwehr) und Benedikt Lamerz (Vorsitzender des Feuerwehr-Fördervereins) nahmen die Spende in diesen Tagen entgegen: „Wir freuen uns über die tolle Idee des Weltspiegel Kinos in Mettmann und die damit verbundene Wertschätzung für die Arbeit der Feuerwehr in Mettmann.“