Abfallsäcke in Ost und West wieder an Verkaufsstellen erhältlich

124
Vollgepackte Laubsäcke stehen am Straßenrand. Symbolfoto: pixabay
Vollgepackte Laubsäcke stehen am Straßenrand. Symbolfoto: pixabay

Ratingen. In den Ratinger Stadtteilen Ost und West gibt es jetzt wieder jeweils eine Verkaufsstelle für städtische Abfallsäcke.

Die Kommunalen Dienste der Stadt konnten folgende Partner gewinnen: In Ost verkauft Edeka-Kels, Homberger Straße 6, als Nachfolger der Lottoannahmestelle Volders neben den Laubsäcken ab sofort auch die städtischen Restabfallsäcke, und in West gibt es jetzt bei Necla Dalmis vom Post & Shop, Schreibwaren und Kiosk an der Erfurter Straße 39, städtische Restabfall- und Laubsäcke.

Ein Restmüllsack kostet in Ratingen derzeit laut Stadtverwaltung 2,97 Euro, ein Laubsack 0,70 Euro.