Förderung des „DigiHub“ geht in die Verlängerung

39
IHK-Geschäftsführer Gregor Berghausen. Foto: IHK Düsseldorf
IHK-Geschäftsführer Gregor Berghausen. Foto: IHK Düsseldorf

Düsseldorf. Bei der Industrie- und Handelskammer freut man sich über die Erfolge des „DigiHubs“ Düsseldorf/Rheinland. 

„Als Gesellschafter und Partner der Digital Innovation Hub Düsseldorf/Rheinland GmbH freuen wir uns über das positive Ergebnis der Evaluation und die Entscheidung des MWIDE, die Förderung der DWNRW-Hubs für weitere drei Jahre zu verlängern“, kommentiert Gregor Berghausen, Hauptgeschäftsführer der IHK Düsseldorf, die von Digitalminister Andreas Pinkwart verkündete Entscheidung.

„Der DigiHub Düsseldorf/Rheinland hat Leuchtturm-Projekte wie den Digital Demo Day, das Ignition-Programm und den Accelerator-Summit umgesetzt. Über die Region Düsseldorf/Rheinland hinaus sind das wichtige Akzente für das Startup-Ökosystem in Nordrhein-Westfalen. Wir sind sehr stolz auf diesen Erfolg und möchten daran gemeinsam mit dem DigiHub-Team und den weiteren Partnern auch in der kommenden Förderphase anknüpfen“, so Berghausen abschließend.