Ferienworkshop „Rebellion in Tönen“

17
Die Philharmonie in Essen. Foto: Bernadette Grimmenstein
Die Philharmonie in Essen. Foto: Bernadette Grimmenstein

Essen. Die Philharmonie Essen bietet für Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren einen dreitägigen Workshop zum Beginn der Herbstferien an. „Rebellion in Tönen“ lautet das Motto von Dienstag, 12. bis Donnerstag, 14. Oktober, jeweils von 9 bis 15 Uhr im RWE Pavillon der Philharmonie.

Widerstand und Rebellion sind seit Jahrhunderten häufig Reaktionen von jungen Menschen, um etwas zu ändern. Aber wie drückt man Rebellion in der Musik aus? Das probieren die Teilnehmenden in diesem Workshop – und entwickeln ihre eigene Widerstands-Musik auf Tablets. Neben Basics der Studiotechnik lernen sie Remixes zu erstellen, die mit Sprachaufnahmen, Beats oder anderen Klängen kombiniert werden. Die Leitung des Workshops übernimmt Lesley Olson. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung und weitere Informationen bei Merja Dworczak unter education@philharmonie-essen.de oder Tel. 02 01 81 22-826.

-Anzeige-

Die Teilnahme am Workshop ist nur für Schüler*innen möglich, die nachweislich vollständig geimpft, genesen oder negativ getestet sind. Die Möglichkeit zu einem kostenlosen Test besteht vor Ort.

Gefördert vom Kulturrucksack NRW