[Leserfotos] Schnecken-Invasion sorgt für Begeisterung

100
Diese Schnecke hier war nicht alleine unterwegs. Foto: Natascha Close
Diese Schnecke hier war nicht alleine unterwegs. Foto: Natascha Close

Velbert. Manchmal sind es die kleinen Dinge im Leben, die für Begeisterung sorgen – Schnecken zum Beispiel. Vor allem, wenn sie in großer Zahl auftreten.

Natascha Close hat der Redaktion die Fotos zukommen lassen. Entdeckt hatte man die im Wald in Birth. Dort lag die Schönheit der Natur der „Fotografin“ und einigen Kindergartenkindern zu Füßen, die den Ausflug im Rahmen einer „Waldwoche“ gewagt haben. Die Kinder waren jedenfalls begeistert von der Schnecken-Invasion. Und es waren dankbare Motive, die sich – ganz wie bei Schnecken üblich – in aller Ruhe ablichten ließen:

-Anzeige-
blank