Sperrung der Dr.-Hans-Glinz-Straße in Langenberg

159
Eine Straßensperrung im Stadtgebiet ist angekündigt. Foto: Mathias Kehren
Eine Straßensperrung im Stadtgebiet ist angekündigt. Foto: Mathias Kehren

Velbert. Die Dr.-Hans-Glinz-Straße (L107) in Velbert-Langenberg ist zwischen Vogteier Straße und Kamper Straße von Montagmorgen, 18. Oktober, bis Donnerstagabend, 21. Oktober, gesperrt. Das teilt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr mit. Eine Umleitung wird eingerichtet.

Der Starßenbaubetrieb des Landes lässt dortabgestorbene Bäume entfernen. Im genannten Zeitraum gilt tagsüber ein absolutes Halteverbot beidseitig der Vosskuhlstraße Nummer 39 bis 103, im Bereich der Frohnstraße 59, beidseitig der Vogteier Straße Nummer 1 bis 28 und beidseitig der Heeger Straße Nummer 2 bis 52.

Da die Bäume auf einer acht Meter hohen Stützwand stehen, ist es notwendig die gesamte Fahrbahn der L107 in dem etwa 400 Meter langen Bereich zu sperren, so Straßen.NRW. Die Vollsperrung werde auch zur Pflege weiterer dort stehender Bäume genutzt.