S6 zwischen Essen-Kettwig und Ratingen wieder planmäßig

342
Ein Schild zeigt die Fahrtrichtung Essen an. Foto: Volkmann
Ein Schild zeigt die Fahrtrichtung Essen an. Foto: Volkmann

Ratingen. Ab nächsten Samstag, 16. Oktober fahren die Züge der Bahnlinie S6 wieder planmäßig. Das teilt die DB mit.

Bei einer planmäßigen Begehung Mitte September waren Schäden im Gewölbe des Höseler Tunnels festgestellt worden, die eine sofortige Sperrung der Strecke der S6 zwischen Ratingen und Essen-Kettwig notwendig machten.

Experten der Deutschen Bahn haben gemeinsam mit Geologen Untersuchungen durchgeführt und die notwendigen Reparaturarbeiten durchgeführt. Die notwendigen Instandsetzungssarbeiten befänden sich auf der Zielgeraden, informiert die DB.
Ursache der Schäden ist nach Einschätzung der Fachleute der Starkregen Mitte Juli dieses Jahres.

-Anzeige-
blank

Die DB hatte seitdem Busse eingesetzt und bittet die Fahrgäste um Verständnis für die entstandenen Unannehmlichkeiten.