Starkregen und Sturmböen: Doch kein Feierabendmarkt in Velbert

4493
Voller Platz: Der Feierabendmarkt in Velbert-Mitte ist beliebt. Foto: Kling/Archiv
Voller Platz: Der Feierabendmarkt in Velbert-Mitte ist beliebt. Foto: Kling/Archiv

Velbert. Der für Donnerstag, 21. Oktober, geplante Feierabendmarkt in Velbert-Mitte entfällt. Das teilt die Werbegemeinschaft „Velbert aktiv“ mit.

„Schweren Herzens“ habe man sich dazu entschlossen, heißt es von den Vorstandsmitgliedern Daniela Dippel, Volker Böhmer und Peter Weiß. Der Feierabendmarkt am Donnerstag hätte der letzte für dieses Jahr sein sollen.

Der Wetterbericht für Velbert sage am Donnerstag Starkregen und Sturmböen bis zur Stärke 9 mit 84 Stundenkilometer voraus, informiert die Werbegemeinschaft „Velbert aktiv“ als Veranstalter des Marktes.

„Unter dieser Prognose können und dürfen wir keinen Markt veranstalten“, so die Veranstalter. Die Sicherheit aller Beteiligten und Besucher gehe vor. „Wir sind unendlich traurig, aber leider haben wir keinen Einfluss auf das Wetter“.