Das Duo Ascolto im Stadttheater Ratingen

65
Das Duo Ascolto wurde 1997 von der Flötistin Susanne Wohlmacher und dem Gitarristen Carsten Linck gegründet. Foto: Duo Ascolto
Das Duo Ascolto wurde 1997 von der Flötistin Susanne Wohlmacher und dem Gitarristen Carsten Linck gegründet. Foto: Duo Ascolto

Ratingen. Am Sonntag, den 07. November findet um 18.00 Uhr im Stadttheater ein Kammermusikabend mit dem Duo Ascolto statt.

Das Duo wurde 1997 von der Flötistin Susanne Wohlmacher und dem Gitarristen Carsten Linck gegründet. Der reichhaltige Schatz an Originalliteratur für diese Besetzung wird durch stilgerechte und feinsinnige Bearbeitungen aus allen Musikepochen ergänzt. Das Repertoire beinhaltet die Renaissancemusik ebenso wie zahlreiche Sonaten aus dem Barock, umfasst die Serenaden- und Salonmusik der Klassik und Frühromantik ebenso wie die von lateinamerikanischer Folklore beeinflussten Werke jüngerer Komponisten. Nicht zuletzt gilt das Interesse des Duo Ascolto der zeitgenössischen Musik, die ihm als willkommene Erweiterung des Klangfarbenspektrums und der musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten besonders am Herzen liegt.

Auf dem Programm im Stadttheater stehen Werke von Locatelli, Giuliani, Mendelssohn-Bartholdy, Piazzolla, Machado und Pujol.

Eintrittskarten sind zum Preis von EUR 13,50 im Kulturamt und an allen bekannten Vorverkaufsstellen zu bekommen. Reservierungswünsche werden unter Tel. 02102/5504104/-05 entgegen genommen.