WIR: Noch freie Plätze fürs „Halloween Special“

79
Das WIR-Haus an der Wilhelmstraße. Foto: Hans-Joachim Kling
Das WIR-Haus an der Wilhelmstraße. Foto: Hans-Joachim Kling

Wülfrath. Der Verein „Wülfrather Ideen Räume“ veranstaltet am 31. Oktober eine Halloween-Mitmachaktion. Es gibt noch einige freie Plätze.

Im Ideen-Werk des WIR-Hauses bietet „WIR – Wülfrather Ideen Räume““ am Sonntag, 31. Oktober, ein „Halloween Special an“ – von 15 bis 20 Uhr. Für einige Zeitfenster gibt es noch freie Plätze. Tickets können online unter tickets.ideenwerk.me gebucht werden und gelten pro Person.

Im Ideen-Werk gibt es dann viel zu entdecken – die Digitalisierung der Welt. Besucherinnen und Besucher können blinkende Postkarten basteln, mit Laserstrahlen malen und schneiden und Dinge in 3D drucken. In Workshops geht es zum Beispiel um Fotobearbeitung oder die Funktion des Internets. Zudem wird erläutert,wie man einfach zu sicheren Passwörtern kommt. Auch ein Themen-Fotoshooting wird angeboten. Ein Schnappschuss mit Freddy Krüger oder Frankenstein? Ist an Halloween möglich.

Um alle Besucherinnen und Besucher bestmöglich schützen, gelten im WIR-Haus die 3G- Regeln. Ein negativer Testnachweis darf maximal 24 Stunden alt sein. Ein Schülerausweis gilt nicht als Testnachweis. Auf den Verkehrswegen, im Flur und Treppenhaus gilt die Maskenpflicht.