Feuerwehreinsatz auf der A44: Lastwagen umgekippt

2335
Der Lastwagen kippte auf die Beifahrerseite. Foto: Feuerwehr Heiligenhaus
Der Lastwagen kippte auf die Beifahrerseite. Foto: Feuerwehr Heiligenhaus

Heiligenhaus. Am Montagmorgen ist an der Auffahrt der A44 in Richtung Essen ein Lastwagen auf die Seite gekippt.

Wie die Feuerwehr Heiligenhaus berichtet, kam es gegen 8.52 zu dem Unfall. Die Kreisleitstelle alarmierte die Retter. Eine Person sollte sich noch im Fahrzeug befinden, hieß es zunächst.

Die Wehr rückte an die A44-Auffahrt in Richtung Essen aus. Dort war ein Lastwagen auf die Seite gekippt, der Fahrer hatte jedoch entgegen der Erstmeldung das Fahrzeug selbstständig verlassen können. Der Rettungsdienst versorgte den Mann und brachte ihn unter notärztlicher Begleitung in ein Krankenhaus.

Die Feuerwehr streute auslaufende Betriebsmittel ab und sicherte das Fahrzeug bis zum Eintreffen eines Bergungsunternehmens. Für den Zeitraum des Feuerwehreinsatzes sowie die anschließenden Bergungsarbeiten war die A44 in Richtung Essen vollständig gesperrt.