Fortbildung: „Kreative Techniken mit dem Smartphone“

26
Im Mehrgenerationenhaus gegenüber der Galerie Königshof bietet die Stadt Informations- sowie Kinder- und Jugendangebote an. Foto: André Volkmann
Im Mehrgenerationenhaus gegenüber der Galerie Königshof bietet die Stadt Informations- sowie Kinder- und Jugendangebote an. Foto: André Volkmann

Mettmann. Die Filmothek der Jugend NRW bietet in Kooperation mit der Jugendförderung Mettmann eine Veranstaltung „Kreative Techniken mit dem Smartphone“ an.

Die Fortbildung findet am Dienstag, 7. Dezember, von 10 bis 16.30 Uhr in der Mehrzweckhalle des Mehrgenerationenhauses, Am Königshof 17, statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 50 Euro.

Ziel der Fortbildung ist es, Multiplikatoren von Schulen, Bildungs- und Jugendeinrichtungen einen Überblick über die Möglichkeiten des Filmens und die Bearbeitung mit mobilen Geräten zu vermitteln. So soll ein Bewusstsein für den künstlerischen Umgang in Medienprojekten gefördert werden. Die Veranstaltung ist in einen theoretischen und praktischen Teil gegliedert. In der Praxis erstellen die Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen eigenen Clip und lernen dabei, die Inhalte der Theorie umzusetzen.

Anmeldungen sind auf der Homepage der Filmothek der Jugend NRW unter www.filmothek-nrw.de möglich.