Unfall: 84-jährige auf Motorhaube geladen – schwer verletzt

3177
Der Unfall ereignete sich im Bereich der Tankstelle. Foto: Polizei
Der Unfall ereignete sich im Bereich der Tankstelle. Foto: Polizei

Mettmann. In Mettmann hat sich an der Berliner Straße am Donnerstagnachmittag ein  Unfall ereignet. Eine 84-jährige Fußgängerin ist schwer verletzt worden.

Gegen 17.10 Uhr kam es laut Polizei zu dem Unfall. Zu dieser Zeit sei eine 63-jährige Mettmannerin mit ihrem Mercedes über die Berliner Straße gefahren, so die Polizei zum Stand ihrer bisherigen Ermittlungen. „Als sie von dort auf Höhe einer Tankstelle nach links in die Nordstraße abbog, missachtete sie eine 84-jährige Fußgängerin, welche gerade dort die Straße überquerte“.

Das Auto erfasste die Seniorin. Die Frau sei auf die Motorhaube geladen und anschließend zu Boden gestoßen worden.

Die 84-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu. Sie musste mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die 63-jährige Autofahrerin erlitt einen Schock und wurde vor Ort behandelt.