Ehrungen bei der SSVg Velbert

356
Erster SSVg-Vorsitzender Oliver Kuhn wurde geehrt von seinen Stellvertretern, Lars Glindemann (l.) und Diddi Claus (r.). Foto: SSVg
Erster SSVg-Vorsitzender Oliver Kuhn wurde geehrt von seinen Stellvertretern, Lars Glindemann (l.) und Diddi Claus (r.). Foto: SSVg

Velbert. 365 Jahre – auf fast so viele gemeinsame Vereinsmitgliedschaftsjahre kommen die aktuellen Jubilare der SSVg Velbert insgesamt. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung im Stadion Velbert wurden sie geehrt. Oliver Kuhn feiert sein 25-jähriges Jubiläum als erster Vorsitzender des Vereins.

-Anzeige-

„Wir freuen uns über so treue Mitglieder, die uns seit vielen Jahren unterstützen und gute wie auch schwierige Wege stets gemeinsam mit uns gegangen sind“, betont Uwe Kroker, Geschäftsführer der SSVg. „Allen Jubilaren noch einmal tausend Dank für ihre Vereinstreue! Wir fühlen uns geehrt.“

Nicht alle Jubilare konnten an der Sitzung teilnehmen, dennoch lässt sie die Vereinsführung nicht unerwähnt. Im einzelnen sind dies:

• Erwin Schupp (75-Jahre Vereinszugehörigkeit)
• Karl-Heinz Mintert (70-Jahre Vereinszugehörigkeit)
• Falko Kotthaus (65-Jahre Vereinszugehörigkeit)
• Heinz-Willi Bruns (40-Jahre Vereinszugehörigkeit)
• Ingo Klus (30-Jahre Vereinszugehörigkeit)
• Michael Bestler (30-Jahre Vereinszugehörigkeit)
• Sieglinde Gössing (30-Jahre Vereinszugehörigkeit)

Die insgesamt 365 Jahre Einsatz für die SSVg macht der Vorstandvorsitzende Oliver Kuhn voll, der auf der Versammlung zudem einstimmig erneut gewählt wurde. Seit nun mehr 25 Jahren leitet Oliver Kuhn als Vorsitzender die Geschicke des Vereins. Begleitet von großem Applaus, überreichten ihm die Kollegen aus Vorstand und Verwaltungsrat neben einem Strauß Blumen und einem kleinen Geschenk, eine Urkunde für „25 Jahre als 1. Vorsitzender“ des Vereins.