Realschule Hochdahl verschiebt Infotag ins neue Jahr

106
Schülerinnen und Schüler an der Realschule Hochdahl. Foto: Schule
Schülerinnen und Schüler an der Realschule Hochdahl. Foto: Schule

Erkrath. Am Samstag, 27.November, hätte an der Realschule Hochdahl ein Tag der offenen Tür stattfinden sollen. Die Veranstaltung wurde verschoben.

Am Samstag von 10 bis 13 Uhr hatte die Realschule Hochdahl verschiedene Aktionen anbieten wollen, um sich interessierten Eltern und Schülern zu präsentieren.

Wie Schulleiter Uwe Heidelberg nun mitteilt, wird der Tag der offenen Tür auf das nächste Jahr verschoben: „Nach Rücksprache mit dem Kollegium haben wir als Schulleitung beschlossen, den Tag der offenen Tür auf Samstag, 29. Januar 2022, zu verschieben“.

Weitere Informationen unter: www.realschulehochdahl.de.