Audi A5 Coupé von Parkplatz gestohlen

69
Polizeieinsatz im Stadtgebiet. Symbolfoto: Polizei
Polizeieinsatz im Stadtgebiet. Symbolfoto: Polizei

Haan. Die Polizei in Haan ermittelt nach dem Diebstahl eines Audi A5 Coupé von einem Parkplatz an der Vom-Eigens-Gasse.

Nach Angaben der Polizei kam es in der Nacht von 22.10 Uhr am Montagabend und etwa 5.35 Uhr am frühen Dienstagmorgen zu der Tat. Ungeklärt sei, wie die Täter den verschlossen geparkten Audi A5 Coupé öffnen, starten und wegfahren oder auf andere Art und Weise abtransportieren konnten. Seit dem Diebstahl fehlt jede Spur von dem schwarzen Audi mit dem amtlichen Kennzeichen BO-ZU 500 und auf den Seiten aufgebrachten grauen Sidestripes mit der Aufschrift „quattro“.

In dem Auto befanden sich laut Polizei zwei Notebooks, ein Festplatte, ein Fotoapparat und persönlichen Gegenstände des Fahrzeughalters sowie der Fahrzeugschein.

Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder sonstigen Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, wie auch Angaben zum aktuellen Standort und Verbleib des gesuchten Audi A5 Coupé, nimmt die Polizei in Haan, Telefon 02129 9328 6480, jederzeit entgegen.