„Lebendiger Adventskalender“ für Velberter Kinder und Jugendliche

59
blank
Grafik: Stadt Velbert

Velbert. Das Bildungs- und Teilhabe-Büro (BuT-Büro) der Stadt Velbert präsentiert in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit zahlreichen Akteurinnen und Akteuren im gesamten Velberter Stadtgebiet einen „lebendigen Adventskalender“. Dieser ist gefüllt mit Aktivitäten für Kinder und Jugendliche.

-Anzeige-

Mit der Kalenderaktion möchten die Verantwortlichen das gemeinsame Erleben, den Spaß und das soziale Miteinander fördern. Dafür hat das BuT-Büro 24 Angebote gesammelt und in einem Adventskalender zusammengestellt. Unterschiedliche Kooperationspartner beteiligen sich mit Aktivitäten wie Basteln, Klettern, Tischtennis oder auch Koch- und Backaktionen.

Die Teilnahme an allen Aktionen ist kostenlos. Aufgrund der aktuellen Coronaschutzverordnung ist aber eine vorherige Anmeldung bei den meisten Veranstaltungen notwendig. Hier zum PDF mit allen Aktionen: Lebendiger_Adventskalender_Grafik_Stadt_Velbert

Zum Abschluss des lebendigen Adventskalenders haben Kinder und Jugendliche zwischen 3 und 18 Jahren die Möglichkeit, an einer Verlosung teilzunehmen. Dafür können sie eine Postkarte mit dem Stichwort „Lebendiger Adventskalender“ und mit ihrer Adresse an das BuT-Büro (Friedrichstraße 293 in 42549 Velbert) schicken. Mit etwas Glück gibt es zur Bescherung eine Überraschungsweihnachtspost.

Die Internetseite der Stdat zu der Aktion ist https://www.velbert.de/aktuelles/pressestelle/pressemitteilungen/detailseite/lebendiger-adventskalender-fuer-velberter-kinder-und-jugendliche.