Heiligenhauser Weihnachtswald ab Donnerstag

1035
Der Weihnachtswald wird vom Rathausinnhof auf den Vorplatz verlegt. Archivfoto: Mathias Kehren
Der Weihnachtswald wird vom Rathausinnhof auf den Vorplatz verlegt. Archivfoto: Mathias Kehren

Heiligenhaus. Von Donnerstag, 9. Dezember, bis Sonntag, 12. Dezember, findet vor dem Rathaus der „Weihnachtswald“ statt. Ein paar Hütten mit Kunsthandwerk soll es auch geben.

-Anzeige-

Traditionell zum dritten Advent, dieses Jahr vom 9. bis 12. Dezember, verwandelt sich Heiligenhaus in ein stimmungsvolles Winterwunderland. Für dieses Jahr ist ein etwas anderer Weihnachtsmarkt geplant. Der beliebte Weihnachtswald, der bislang den Weihnachtsmarkt begleitete, wird prominent auf den Rathausvorplatz geholt und durch ein paar Weihnachtsmarkthütten mit Kunsthandwerk ergänzt. Der Veranstaltungsplatz soll optisch ansprechend eingezäunt werden, sodass Kontrollen zur Einhaltung der Corona-Regeln möglich sind. So die Planungen des Kulturbüros. Öffnungszeiten: Donnerstag bis Sonntag, 9. bis 12. Dezember, täglich jeweils von 11 bis 18 Uhr, der Eintritt ist frei.