Velbert-Mitte: Zwei Autos beschädigt und geflüchtet

533
Die Polizei ermittelt nach einem Unfall. Foto: Polizei/symbolbild
Die Polizei ermittelt nach einem Unfall. Foto: Polizei/symbolbild

Velbert. Die Polizeibehörde sucht Zeugen für eine Unfallflucht in Velbert-Mitte.

Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte laut Polizei am Freitag zwischen 7.30  und 7.45 Uhr zwei Autos in Velbert-Mitte.

„Ersten Erkenntnissen zufolge muss der unbekannte Unfallverursacher auf der Straße Am weißen Stein in Fahrtrichtung Friedrichstraße unterwegs gewesen sein, als er nach links von der Fahrbahn abkam und gegen einen silbernen VW Golf stieß“, hieß es hierzu.

Der Golf wurde gegen einen weißen Ford Transit geschoben. Beide Autos standen auf einem Parkplatz an der Straße Am weißen Stein. Der Schaden war laut Polizei erheblich, die Schadenssumme liege bei rund 20.000 Euro.

Der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Velbert, Telefon 02051 946 6110, jederzeit entgegen.