In der Weihnachtsnacht: Geld aus Corona-Center gestohlen

127
Im Stadtgebiet waren Einbrecher am Werk. Foto: Symbolbild (Polizei)
Im Stadtgebiet waren Einbrecher am Werk. Foto: Symbolbild (Polizei)

Ratingen. In der Nacht von Heiligabend auf den ersten Weihnachtstag sind Unbekannte in das Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarkts Am Sandbach in Ratingen eingebrochen.

Laut Polizei drangen die bislang unbekannten Einbrecher in der Zeit von etwa 20 Uhr am Freitag und zirka 7.30 Uhr am Samstag in das Corona-Center ein. Die Täter brachen die Eingangstür des Containers auf und entwendeten eine geringe Menge Bargeld.

„Maßnahmen zur Spurensicherung und erste kriminalpolizeiliche Ermittlungen wurden durchgeführt“, so die Polizei, die nun in dem Fall ermittelt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Ratingen, Telefon 02102 9981 6210, jederzeit entgegen.