Das Gesicht des Super Tipps: Trauer um Detlev Prenzlow

552
Detlev Prenzlow, über Jahrzehnte der Anzeigenberater des Super Tipps, ist vor Weihnachten im Alter von 78 Jahren gestorben. Foto: Mathias Kehren

Velbert. Der Super Tipp trauert um Detlev Prenzlow. Unser langjähriger Anzeigenberater ist vor Weihnachten im Alter von 78 Jahren gestorben.

Detlev Prenzlow war fast von Anfang an dabei, als der Super Tipp 1983 von Georg O. Streich ins Leben gerufen wurde. Detlev Prenzlow, der in jungen Jahren in Düsseldorf eine Lehre zum Einzelhandelskaufmann absolviert hatte, baute gemeinsam mit der Familie Streich den Super Tipp zum größten Anzeigenblatt in Niederberg auf.

Bei seiner Kundschaft in Velbert war Detlev Prenzlow das bekannte Gesicht des Super Tipps. Er war es auch, der die Super-Tipp-Autoschau ins Leben rief und zu einer festen Veranstaltung in Velbert machte. Hier stellten nicht nur die Autohäuser der Region ihre neusten Modelle aus, unzählige Schlagerstars fanden über Detlev Prenzlow den Weg nach Velbert, wo sie auf der Showbühne auftraten und die Besucher in Massen anlockten.

Eine seine weiteren Leidenschaften war die Mera-Show-Company, mit der Detlev Prenzlow und sein Team die Menschen auf Feiern und Festen der Region unterhielt.

Detlev Prenzlow war vor allem ein Mann mit einem großen Herz, der für den Super Tipp über Jahrzehnte nicht nur als Anzeigenberater, sondern vor allem als Sympathieträger unterwegs war.

Unser Mitgefühl gilt seiner Lebensgefährtin, seinen Angehörigen und Freunden, die wie wir einen plötzlichen und unerwarteten Verlust zu betrauern haben.